Coaching: ThetaFloating

im Ruheraum Paderborn

ThetaFloating

ThetaFloating ist eine Technik, die Zugang zu unbewussten und abgespaltenen Gefühlen bietet und somit im Bezug auf Trauma – und Blockadenlösung sehr effektiv ist. Man nutzt die ThetaWellen im Gehirn, die vorrangig beim Träumen oder bei der Meditation vorkommen und einen guten Zugang zum Unbewussten und der Kreativität bieten.

Die Arbeit erfolgt über „innere Bilder“. „Klient“ und „Coach“ haben die Augen geschlossen (weshalb das Ganze auch am Telefon möglich ist) und es ist größtenteils nicht direktiv, das heißt, der Klient bestimmt das Geschehen selbst. Dabei kommen oft Glaubenssätze und Konflikte zum Vorschein, die aufgelöst und geklärt werden. Es geht darum, Gefühle anzunehmen, anstatt sie – wie wahrscheinlich bisher geschehen- wegzuschieben.

Annahme ist auch in Bezug auf Schicksalsschläge oder scheinbar ausweglose Situationen das „Zauberwort“, denn je mehr man sich gegen die Realität wehrt, desto schlimmer fühlt sie sich an. Ändert sich die Einstellung (und somit auch das Gefühl) zu einer Situation, liegt eigentlich schon die Lösung parat.

thetafloating.com

Kontakt